Burj Dubai - Planungsphase

Die Planungsphase | Der Bau

Standort:

Dubai, United Arab Emirates

Höhe:

818 Meter

Stockwerke über der Erde:

162

Baustart:

2005

Bauende:

2009

Architekt:

Skidmore, Owings & Merrill

 

Der ursprüngliche Grollo-Tower

In Dubai entsteht das höchste Gebäude der Welt. Mit 560 Metern Höhe war das ursprünglich "Grollo-Tower" genannte Gebäude seit 1999 in Melbourne geplant. Die australischen Behörden lehnten den Bau jedoch ab. Am selben Tag an dem über die Bebauung des Ground Zero in New York entschieden wurde gab die Entwicklungsfirma Emaar Properties den Deal mit dem Familienunternehmen Grocon bekannt. Das Gebäude sollte nun mit dem Namen Burj Dubai, der „Turm von Dubai“, in den Vereinigte Arabischen Emiraten entstehen.

Anfänglich wurde das Design des "Grollo-Tower" von Melbourne übernommen. Im Mai 2003 gewann dann jedoch ein neues Design von Skidmore, Owings & Merrill den Designwettbewerb. Der Grundriss des SOM Entwurfs erinnert an eine Wüstenblume mit sechs Blütenblättern, die in der Region häufig vorkommt.

Um die Konkurrenz zu verunsichern, wird die genaue Höhe des Gebäudes erst nach Fertigstellung bekannt gegeben werden. Tatsächlich behaupteten die Entwickler immer wieder, die genaue Höhe sei nicht verabschiedet. Die Finanziers wollten eben sicher sein, dass in Dubai das höchste Gebäude der Welt entsteht.

Die Rahmenstruktur des Burj Dubai

Auf einer Grundfläche von 7.000 Quadratmetern entsteht eine "Stadt in der Stadt", in der neben Wohnungen, Büros, Hotels, großen Grünflächen und einer traditionellen Touristenstadt auch das weltgrößte Einkaufszentrum entstehen wird.

Als Bauplatz dient ähnlich wie beim Burj Al Arab eine künstlich angelegte Insel. Die gewölbten Flächen des Towers sollen dem Wind möglichst wenige Angriffspunkte bieten. Nach oben wird das Gebäude spiralförmig schmaler, was die Stabilität erhöht. Die Y-förmige Grundfläche der Etagen sorgt für einen optimalen Ausblick. In den unteren Stockwerken werden die Außenwände bis zu eineinhalb Meter dick sein.

Anfang 2004 wurde mit dem Aushub des Fundaments begonnen. Die Fertigstellung ist für 2009 geplant. Der Bau soll 1,8 Milliarden Dollar kosten.

In luftiger Höhe an der Spitze des Turms ist eine Aussichtsplattform geplant.

Bilder vom Bau von BurjDubaiSkyscraper.com - Copyright Imre Solt

HOMEPAGE:

Burj Dubai

Nutzungsbedingungen | Impressum | Sitemap | © die-wolkenkratzer.de